köniz

  • mlzd Koenig Wohnüberbauung Aussen
  • mlzd Koenig Wohnüberbauung Aussen
  • mlzd koeniz Wohnüberbauung Modell
  • mlzd koeniz Wohnüberbauung Grundriss Obergeschoss

Wohnüberbauung Bächtelen Baufeld E, Neubau

CH-Köniz
Studienauftrag 1.Preis
2007-2016

Auf dem Bächtelenacker im Könizer Ortsteil Wabern entsteht die Wohnsiedlung Bächtelenpark. Die aus fünf Gebäuden bestehende Überbauung findet mit dem Gebäude des Baufeld E ihren Abschluss.

Die rechteckige Erscheinung des Gebäudes wird durch eine umlaufende Balkonschicht gebildet. Innerhalb dieses strengen Rasters in Beton entstehen die Aussen- und Innenräume der 42 Wohnungen durch ein Wiederholen von regelmässigen Vor-und Rücksprüngen einer holzartigen Fassade. Hinter den geschlossenen Fassadenflächen mit Lochfenstern sind introvertierte Zimmer angeordnet.  Mit grossflächigen Fenstern zu den Aussenräumen öffnen sich die Wohn- und Essbereiche zu den Aussenräumen.
Das 7-geschossige Gebäude ist effizient organisiert, die zwei unterschiedlichen Wohnungstypen (3.5 und 4.5 Zimmer Wohnungen) wiederholen sich geschossweise. Durch die Erstellung des Rohbaus in kombinierter Beton- und Holzbauweise und der Verwendung vorgefertigter Betonelemente, wird eine Optimierung der Bauzeit erreicht. Das Gebäude wurde fertiggestellt Ende Juli 2016.


GF 6'000m2

Bauherrschaft
Hans Widmer vertreten durch Priora AG Gerneralunternehmung


  • mlzd Koenig Wohnüberbauung Aussen