Land
  • Belgien
  • Deutschland
  • Luxemburg
  • Russland
  • Schweiz
  • USA
Grösse
  • in Planungx

evt

  • mlzd_itt_IT-Rechenzentrum_Thun_Visualisierung
  • mlzd_itt_IT-Rechenzentrum_Thun_Modell
  • mlzd_itt_Data_Center_Thun_Fassade
  • mlzd_itt_Data_Center_Thun_EG

VERWALTUNGSGEBÄUDE, Neubau

CH-Thun
Wettbewerb, 1.Preis
2017-

Das neue Verwaltungsgebäude für die Stadt Thun erweitert die bestehenden Bürogebäude der Stadtverwaltung an der Industriestrasse. Neben den Büroflächen sind anverwandte Nutzungen wie Schulungsräume und Sitzungszimmer vorgesehen.

Den benachbarten städtischen Verwaltungs- und Werkhofgebäuden wird ein präzis gesetzter Neubau als Abschluss angegliedert dessen Gebäudehöhe auch einen Bezug zum nachfolgenden Gebäude der Energie Thun schafft. 
Das Erdgeschoss wird durch einen Rücksprung von der Industriestrasse abgesetzt. Somit entsteht ein gedeckter Vorbereich, welcher den Eingang akzentuiert. Die halböffentlichen Nutzungen im Erdgeschoss öffnen sich nach vorne zur Industriestrasse wie auch nach hinten zum Werkhof und kennzeichnen somit klar den öffentlich zugänglichen Bereich.
In den oberen Geschossen befinden sich die Büroflächen, die sowohl als Grossraumbürostruktur, sowie als Gruppen- oder Einzelbüro flexibel eingeteilt werden können. Der Erschliessungskern bildet das Bindeglied zu den bestehenden Verwaltungstrakten und stellt interne Verbindungen sicher. Die Grundrissstruktur mit dem stark zeichnenden Raster zeichnet sich auch nach aussen ab. Die seitliche Fassade bildet einen klaren Abschluss und führt die im Bestand vorkommenden Brandmauern fort. 

GF 1'830m2

Bauherrschaft
Einwohnergemeinde Thun, CH-Thun


  • mlzd_itt_Data_Center_Thun_Schnitt

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu