fab

  • mlzd fab Wohnen Areal Fabrikgässli aussen
  • mlzd fab Wohnen Areal Fabrikgässli Plan
  • mlzd fab Wohnen Areal Fabrikgässli innen
  • mlzd fab Wohnen Areal Fabrikgässli innen

AREAL FABRIKGÄSSLI, Wohnüberbauung

CH-Biel
2011-2014

Die Genossenschaft FAB-A initiierte am zentral gelegenen Fabrikgässli in Biel eine autofreie Siedlung im 'Minergie-P'-Standard.

Die sorgfältige Einpassung des differenzierten Wohnungsmixes in die schwierigen Randbedingungen der Parzelle ermöglicht qualitativ gutes Wohnen. Beispielhaft hervorzuheben sind dabei die Maisonettewohnungen entlang der 56m langen Brandwand, deren Schnittlösung mittels Überhöhen und Oberlichtern die Hauptorientierung nach Osten wirkungsvoll kompensiert. Gemeinschaftlich genutzte Räume, wie ein Multifunktionsraum, ein Gästezimmer und die grosszügige Dachterrasse mit Waschpavillon ergänzen und erweitern den privaten Wohnraum der 17 Wohnungen und drei Wohnateliers.
Die Adresse ‚Fabrikgässli’ verweist auf den ehemaligen Gewerbe-Standort. Der Neubau knüpft an diese Vergangenheit des Standorts an, indem er diese Atmosphäre aufspürt und weniger nach formaler Ästhetik sucht. Diese Haltung macht das Gebäude nahbar, es lädt seine Bewohner zur Aneigung ein und macht es tolerant gegenüber Veränderung.

GF 2‘610 m2


Bauherrschaft
Genossenschaft FAB-A

 


  • mlzd fab Wohnen Areal Fabrikgässli Plan
  • mlzd fab Wohnen Areal Fabrikgässli Erdgeschoss
  • mlzd fab Wohnen Areal Fabrikgässli Plan