gfz

  • mlzd gfz zurich bar
  • mlzd gfz zurich innen
  • mlzd gfz zurich innen
  • mlzd gfz zurich innen
  • mlzd gfz zurich innen
  • mlzd gfz zurich modell
  • mlzd gfz zurich restaurant

BÜROGEBÄUDE, Innenausbau

CH-Zürich
2017-19

Der Auftraggeber mietet in bester Lage Büroflächen, welche sich über mehrere ringförmige Geschosse um einen Innenhof erstrecken. Ein Bürokonzept soll diese Flächen sinnvoll zueinander ordnen und räumliche Lösungen für die verschiedenen Zusatzprogramme wie Auditorium, Shop, Erholung sowie ein Betriebsrestaurant finden.

Das Konzept nimmt die ringförmige Grundrissform des Grundausbaus zum Ausgangspunkt. Auf jeder Etage bilden drei Ringe die unterschiedlichen Funktionsbereiche: Büroflächen entlang der Aussenfassaden, Sitzungszimmer und Erschliessungskerne in der Mittelzone sowie Aufenthalt und Zirkulation rund um den Innenhof. Abgeleitet aus den unterschiedlichen räumlichen Anforderungen sind die jeweiligen Bereiche in ihrer Raumstimmung voneinander unterschieden. Bereiche der Konzentration wie z.B. die Büros sind hell gehalten, oft in Weiss mit grünen Elementen und Pflanzen. Foyers und Veranstaltungsräume haben rote oder blaue Farben, deren Wirkung durch die schwarzen Böden und Decken intensiviert werden. Letztere bedienen sich überdies der Atmosphäre von Theatern: Vorhänge, dekorative Wandbespannungen und Sitznischen evozieren Bilder und Gefühle. Viele dieser Elemente sind thematisch ‚aufgeladen‘ und lassen sich auf den zweiten Blick entschlüsseln. So erinnern die Wandverkleidungen der Nischen auf den ersten Blick an geäderte Steinverkleidungen, erweisen sich aber bei genauerem Hinsehen als Luftaufnahmen der Schweizer Bergwelt.

GF 8’000m2

Bauherrschaft
n.n.


  • mlzd gfz zurich auditorium
  • mlzd gfz zurich innen
  • mlzd gfz zurich innen
  • mlzd gfz zurich modell
  • mlzd gfz zurich restaurant